• 25 Jahre OsteuropavereinKompetenz durch Erfahrung

    Zu unseren Mitgliedern zählen seit 25 Jahren führende Konzerne ebenso wie spezialisierte mittelständische und kleine Unternehmen.

    Information
  • Osteuropaverein Expertenkreise

    Die Expertenkreise des Osteuropavereins bilden eine Plattform für den Austausch von Spezialisten zu aktuellen politischen und wirtschaftlichen Entwicklungen.

    Information
  • Osteuropaverein Fachseminare

    Mit diesem ganztägigen Format bieten wir Ihnen die Möglichkeit, wichtige Themen des unternehmerischen Alltags vertiefter zu behandeln.

    Information

Unsere Themen

08
Dez
Expertenkreis Urbane Infrastruktur: Chancen für deutsche Unternehmen - dezentrale Energieversorgung von Städten in Russland
Berlin mehr erfahren
08
Dez
Expertenkreis Agrar- und Ernährungswirtschaft: Mittel- und osteuropäische Länder als Beschaffungs- und Absatzmarkt für Bio-Lebensmittel
Berlin mehr erfahren
13
Dez
Russland als Beschaffungsmarkt
Mannheim mehr erfahren
18
Mai
Save the Date: 4. Jahrestagung der DRJV in Kooperation mit dem Osteuropaverein
Hamburg
23
Mai
Save the Date: 7. Osteuropa Wirtschaftstag
Hamburg
/media/2159/161130_aktuelles.jpg

Regionale Standortpolitik in Russland

Nov 30 2016
Beim Jour Fixe in der Geschäftsstelle des Osteuropavereins stellte Dr. Alexandr Kotov, wissenschaftlicher Berater beim Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung der Russischen Föderation, Daten zur Attraktivität von Standorten in den russischen Regionen vor. Anschließend wurde über die Strategien der Standortförderung diskutiert.
 

Präferenzen bei Investitionen in Kasachstan

Nov 21 2016
Bei Investitionen in Kasachstan stellt das Ministerium für Investitionen und Entwicklung des Landes Vergünstigungen zur Verfügung. Details zu den Präferenzen, die einzureichenden Unterlagen sowie die Kontaktaktadresse des Komitees für Investitionen finden Sie in den beigefügten Prospekten.
 
/media/2146/161117_aktuelles_koboe.png

Kooperationsbörse mit ukrainischen Managern

Nov 17 2016
In Zusammenarbeit mit der ukrainischen Botschaft organisierte der Osteuropaverein am 17.11.2016 eine Kooperationsbörse mit ukrainischen und deutschen Managern. Die Gelegenheit wurde genutzt, um in direkten Gesprächen Kooperationsmöglichkeiten in der Agrarwirtschaft zu eruieren. Die Veranstaltung wurde von Botschaftsrätin Oksana Kozlovska, Leiterin der Wirtschaftsabteilung eröffnet. Die ukrainische Gruppe nahm am BMWi-Managerfortbildungsprogramms teil und wurde von den Carl Duisberg Centren gemeinnützige GmbH betreut.
 
/media/2145/161117_aktuelles.jpg

Kooperation mit Ukraine

Nov 17 2016
Herr Heinrich, Direktor für Projektentwicklung beim Osteuropavereins, empfing am 17.11.2016 Frau Bolibok, Leiterin des Deutschen Zentrums Charkiw und Herrn Kolchik von der Alumni Vereinigung „Fit for partnership with Germany“. Das Treffen fand nach der in der ukrainischen Botschaft organisierten Kooperationsbörse zwischen deutschen und ukrainischen Managern statt.
 

Unsere Mitglieder über uns

  • Ich schätze die Verknüpfung von Wirtschaft und Politik. Die Praxisnähe des Verbands ist mir als Mittelständler sehr wichtig.

    Ulrich Paustian, Director Business Development Export, Brauns-Heitmann GmbH & Co. KG

  • Vom Smalltalk zum ersten gemeinsamen Projekt war der Weg nicht weit. Der Osteuropaverein verbindet Menschen und Märkte.

    Leo Eppinger, Key Account Manager, Saint-Petersburg Electrotechnical Company (SPbEC)

Unsere Partner