Veranstaltungsarchiv

30
Sep

Lunchbreak: Neue (?) Probleme bei Transporten nach und von Osteuropa nach Verlängerung der Russland-Sanktionen

Mit kurzen Impulsvorträgen zu Themen des Osteuropageschäfts und einem gemeinsamen Mittagsimbiss ist das Lunchbreak der perfekte Termin zum Networking für unsere Mitglieder und Interessierte.

Am 30.09.2016, von 12:00 bis 14:00 Uhr bei der ZASS International GmbH in Hamburg freuen wir uns auf ein Kurzreferat zur aktuellen Problemen bei Transporten nach und von Osteuropa.

Die Teilnahmegebühr beträgt für Mitglieder des Osteuropavereins 15 €, für Nicht-Mitglieder 30 €. 

Da die Anmeldung verbindlich ist, kann dieser nicht rückerstattet werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.   Anmeldefrist: 23.09.2016

Anmeldung bitte per Mail an: mltschoch@osteuropaverein.org

Wir danken der ZASS International GmbH für die freundliche Unterstützung.

Hamburg

Unsere Partner