Veranstaltungsarchiv

23
Feb

Expertenkreis Gesundheitswirtschaft: Wie entwickeln sich die Marktbedingungen für Medizintechnik in Russland?

Hauptthema des Treffens ist die aktuelle Situation und die Entwicklung der Marktbedingungen für Medizintechnik in Russland. Wir freuen uns sehr auf die Experten aus Deutschland und Russland, die den aktuellen Zustand des russischen Gesundheitssystem aus wirtschaftlicher, ärztlicher, wissenschaftlicher und juristisch-unternehmensstrategischer Sicht beleuchten werden. Edda Wolf, Leiterin des Bereichs GUS bei Germany Trade and Invest, wird umfassende Informationen über die letzten Reformen und Marktaussichten vorstellen. Prof. Dr. Helmut Hahn, Vorsitzender des Koch-Metschnikow-Forum e.V., und Prof. Larisa Popovich, Direktorin des Instituts für Gesundheitsökonomie an der HSE Moskau, werden als langjährige Kenner der Branche ihre Einschätzung geben. Die Auswirkungen der neuen Regulierungsmaßnahmen für Unternehmen, die ihren Vertrieb oder eine lokale Produktion in Russland steuern müssen, wird Dr. Bilgeis Mamedova, Partnerin bei BEITEN BURKHARDT in Moskau, erläutern.

Ansprechpartnerin: Anna Frömel (Tel.: 030 - 720 15 15 12)

Berlin

Unsere Partner