Veranstaltungsarchiv

24
Mai

Business Breakfast: Russlandgeschäft unter veränderten Bedingungen

Im Fokus des Treffens, das sich an produzierende Unternehmen richtet, steht das Russlandgeschäft in schwierigen Zeiten. Wie gestaltet man heute Verträge mit russischen Partnern, welche Änderungen im russischen Recht und im Bereich Steuern sind zu beachten, um weiterhin im größten Land in Osteuropa wirtschaftlich erfolgreich zu arbeiten? Über diese Themen werden Sie von ausgewiesenen Experten umfassend informiert.

Zu dieser Veranstaltung laden der Osteuropaverein der deutschen Wirtschaft e.V. und die PricewaterhouseCoopers AG gemeinsam ein.

Anmeldefrist: 17.05.2016

Ansprechpartnerin: Beata Matthiasson, Tel: 030-720 15 15 11

E-Mail: matthiasson@osteuropaverein.org

Berlin

Unsere Partner