Unternehmerreisen

16
Jun

Unternehmerreise nach Moskau "Football meets Business" zum wirtschaftlichen Großereignis Fußballweltmeisterschaft 2018

Weltmeisterschaften sind nicht nur sportliche, sondern auch wirtschaftliche Großereignisse. Unter dem Motto „Football meets Business!“ laden wir Sie vom 16. bis zum 19. Juni 2018  zur Delegationsreise nach Moskau im Rahmen der FIFA-Fußballweltmeisterschaft sehr herzlich ein. Highlight der Reise ist der VIP-Besuch des ersten Gruppenspiels der deutschen Nationalmannschaft gegen Mexiko am Sonntag, d. 17. Juni 2018 mit VIP-Begleitung.

Für die 21. Fußballweltmeisterschaft wurden in Russland umfangreiche Vorbereitungen getroffen, um neben dem eigenen Anspruch auch die Richtlinien der FIFA zu erfüllen. Im Vorfeld der WM konnten etliche deutsche Unternehmen von den Investitionen in Infrastruktur und Stadien profitieren. Direkt an der WM-Vorbereitung beteiligt war REHAU, das elf der zwölf WM-Stadien mit Rasenheizung ausstattete. WILO hatte im letzten Jahr sein eigenes Pumpenwerk in Noginsk eröffnet und war mit 35 Mio EUR der größte deutsche Investor 2016 in Russland.

Das Reiseprogramm sieht Werksbesichtigungen in beiden Unternehmen vor, ein Russlandbriefing der AHK mit wichtigen Entscheidungsträgern, ein spannendes WM-Netzwerktreffen des Wirtschaftsclubs Russland sowie vielfältige weitere Möglichkeiten der Kontaktanbahnung zu russischen und internationalen Unternehmensvertretern.

Um die VIP-Tickets und Hotelunterbringungen sicherstellen zu können, bitten wir höflich um Ihre Anmeldung bis zum 15. Januar 2018. Für alle organisatorischen und inhaltlichen Fragen steht Frau Katrin Morosow als Ansprechpartnerin zu Ihrer Verfügung. 

Moskau

Kontakt

  • Morosow, Katrin

    Katrin Morosow

    Projektleitung GUS, Gesundheitswirtschaft, Logistik

    Tel. +49 (40) 32 52 57 49
    morosow@osteuropaverein.org

 

Unsere Partner